Buchempfehlung

Unsere zwei Neu-Erscheinungen können wir Ihnen als Lektüre wärmstens empfehlen!

        

Ein lebendig geschriebenes und reich illustriertes Buch, das nicht nur berührt, sondern auch unter die Haut geht, weil es direkt und authentisch aus dem Leben zweier besonderer Menschen gegriffen ist:

 Künschtlerläbe, Zwei Menschen, eine Seele, umfassender Geist,

Die Text-Bild-Doku-Biografie über die Lebensgemeinschaft der Schweizer Künstlerin Verena Roth und des Philosophen Eugen Roth, 258 Seiten, 65 Fotos, 87 Dokumente, 19 Tafeln, 4 Bilder, 1 Grafik

ISBN 978-3-909001-17-0                                                                               CHF 49.00 / Euro 45.00

                 

Und das achte und letzte philosophische Werk eines jahrzehntelang als Prozessbegleiter in der Wirtschaft tätigen Hauptfachphilosophen, der sein und das Schicksal vieler anderer Persönlichkeiten zum Anlass nimmt, einen sinnvollen und frei gewählten Umgang mit der unausweichlichen Fügung zu entwickeln

Fügung und Freiheit, Grundlagen zu einer Philosophie des Schicksals.

Analyse und philosophische Aufarbeitung vieler Schicksalserfahrungen, insbesondere der Tiefenpsychologen. Entwurf einer neuen Philosophie des Schicksals, Test an Biografien, Tipps zur praktischen Schicksalsbewältigung

288 Seiten, 18 Grafiken, 7 Tafeln

ISBN 978-3-909001-18-7                                                                               CHF 39.00 / Euro 32.00

 Bestellformular